Karlsbader Juristentage - DTJV

DTJV: 2019 Mitveranstalter der 27. Karlsbader Juristentage

Die DTJV e.V. ist dieses Jahr Mitveranstalter der 27. Karlsbader Juristentage (KJT). Diese traditionsreiche Tagung, welche bereits 1991 ins Leben gerufen wurde, findet zwischen dem 13. und 15. Juni 2019 in Karlovy Vary statt.
Während der dreitätigen Veranstaltungen werden führende tschechische, slowakische, österreichische und deutsche Juristen aus den Bereichen Zivilrecht, Strafrecht und Europarecht referieren.

Schwerpunkt Cyber-Recht

Einen besonderer Schwerpunkt legt die Konferenz diesmal auf den Themenkomplex „Cyber-Recht“. Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen, Präsident der Karlsbader Juristentage, Rechtsanwalt aus Köln, wird daher seinen Vortrag der „Haftung beim Einsatz künstlicher Intelligenz“ widmen.
Die DTJV e.V. vertritt Beiratsmitglied Dr. Stephan Heidenhain mit einem Beitrag über die „Die EUErbVO in der deutschen und tschechischen Rechtspraxis seit 2015“.
Das vollständige Programm der 27. Karlsbader Juristentage finden Sie hier.

Sonderkonditionen für DTJV-Mitglieder

Der reguläre Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 480 € inklusive MwSt.
Mitgliedern der DTJV e.V. kann auf Anfrage ein Preisnachlass gewährt werden. Sie werden gebeten, sich hierzu mit Rechtsanwalt Tilman Schmidt, Präsident der DTJV e.V. per E-Mail in Verbindung zu setzen (TilmanSchmidt1@web.de)

Posted in Tagungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *