wall-3265883_1920

Konferenz: 50 Jahre Prager Frühling und der Aufbruch zur Freiheit

Gemeinsam mit unseren Partnern und Freunden der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag, dem Institut für das Studium totalitärer Regime in Prag (USTR) und der Vaclav-Havel-Bibliothek veranstalten wir am 18.05.2018 ab 11 Uhr eine ganztägige Konferenz zu dem Thema 50 Jahre Prager Frühling und der Aufbruch in die Freiheit.

 

Wir freuen uns hierfür als Vortragende zahlreiche Augenzeugen sowie herausragende Persönlichkeiten aus der Rechtswissenschaft und Politik gewonnen zu haben, wie z.B.  Michal Žantovský, Hans-Peter Friedrich und Friedrich Graf von Westphalen.

 

Sämtliche genauen Daten können Sie dem Programm entnehmen. Aufgrund der beschränkten Raumkapazität bitten wir um Anmeldung bis spätestens 11.05.2018. Mitglieder der DTJV haben ein Vorzugsrecht hinsichtlich der Teilnahme, bei ausreichender Kapazität begrüßen wir aber gerne auch sonstige interessierte Gäste. Anmeldungen und Anfragen bitte per Email an post@juristenvereinigung.com

 

Links zur Veranstaltung:

http://www.vaclavhavel-library.org/en/index/calendar/1340/50-years-of-the-prague-spring-and-resolve-for-freedom

https://www.ustrcr.cz/akce/k-vyroci-prazskeho-jara-spoluporadame-cesko-nemeckou-konferenci/

Posted in Tagungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *